Ingo Henneberg

Mitglied im Bundesvorstand und Datenschutzbeauftragter des Bundesverbands 2009-2011; Gründungssprecher Campusgrün Bayern 2007-2009

Hi, ich bin Ingo Henneberg, Mitglied im Bundesvorstand und Gründungssprecher von Campusgrün Bayern.

Ich studiere seit dem WiSe 2010/11 im Master Sozialwissenschaftliche Konfliktforschung an der Uni Augsburg. Zuvor habe ich meinen Bachelor "Governance and Public Policy - Staatswissenschaften" in Passau abgeschlossen. Schon dort war ich von Anfang an bei der grünen Hochschulgruppe aktiv. 2007 habe ich den ersten Landesverband grüner Hochschulgruppen, Campusgrün Bayern, gegründet und war zwei Jahre dessen Sprecher. Seit 2009 setzte ich mich im Bundesvorstand für eine stärkere regionale Vernetzung, effizientere Strukturen sowie eine stärkere Öffentlichkeitsarbeit von Campusgrün ein. Mein Hauptprojekt bei Campusgrün war die große Satzungsreform im April 2011 und die damit verbundene Verzahnung der Landes- und Bundesebene umd die Umstellung auf einen professionellen Bundesverband. Inhaltlich liegt mir besonders die Stärkung der inneruniversitären Demokratie am Herzen. Hochschulen haben eine Vorbildfunktion und Studierende wirken als Multiplikatoren stark in die Gesellschaft hinein. Deshalb ist es gerade an Hochschulen - aber auch überall sonst - wichtig, Demokratie zu leben! Als Datenschutzbeauftragter war ich hauptverantwortlich für die Datenschutzkampagne 2011 und den dazugehörigen Flyer.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit für grüne Hochschulen in Deutschland!

Ingo

Studienort: Augsburg
Heimatstadt: Bonn
Kontakt: via Formular
Nachrichten
Zum Thema