Klima-Informationsstand der GHG Passau

Anlässlich der Ausstellung Klimakonferenz auf Bali und dem Weltklimatag am Samstag den 8. Dezember machte die Grüne Hochschulgruppe Passau auf die Gefahren des Klimawandels aufmerksam. In der Woche vor dem Weltklimatag gestalteten wir eine Klimaaustellung an einem der zentralsten Punkte der Universität, der Verbindungsbrücke von Nikolakloster und Philosophikum. Mit aufrüttelnden Bildern wurde Interesse geweckt und die verschiedenen Auswirkungen des Klimawandels wie Desertifikation und Überschwemmungen dargestellt. Darüber hinaus stand die Konferenz auf Bali im Mittelpunkt. Am Dienstag 4.12 informierten wir mit einem Stand vor der Mensa über die Aktion "Licht aus!" und die Veranstaltungen der Klimaallianz am Samstag. Es wurden Materialien der Klimaallianz verteilt und Handzettel mit praktischen Energiespartipps. Ergänzend wurden Infostand und Ausstellung durch weiterführende Information und Materialien auf unserer Homepage, ein ganzheitlicher Ansatz. Besonders freute uns, dass sich die Stadt Passau nach anfänglicher Ablehnung doch dazu entschied, sich an der Aktion "Licht aus!" zu beteiligen und die Beleuchtung an zahlreichen öffentlichen Gebäuden wie z.B. der Veste Oberhaus für 5 Minuten symbolisch abzuschalten.


Weitere Bilder