Hochschulfinanzierung

Jahrgang: 2009
...  2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 ... Neues Alle
10.12.2009 > Gute Bildung jetzt! - Zur KultusministerInnenkonferenz heute in Bonn erklären Gesine Agena, Bundessprecherin der GRÜNEN JUGEND, und Patrick Luzina, Sprecher des Hochschulverbandes Campusgrün: (Presse)
23.11.2009 > Schavan zeigt sich erneut unbelehrbar - Campusgrün kritisiert Kurzsicht der Ministerin (Presse)
17.11.2009 > PM: Ein neues Mitglied, ein neuer Vorstand und Solidarität mit den Hochschul-Besetzerinnen - Aktuelle Besetzungen der Hochschulen beschäftigen die Grünen Hochschulgruppen in Bayern auf der Mitgliederversammlung von Campusgrün Bayern am 14./15. November in Würzburg (Bayern)
12.11.2009 > Bericht der Nürnberger Nachrichten - (Bayern)
10.11.2009 > Bildungsrepublik auf Sparflamme! Die schwarz-gelbe Mogelpackung - Campusgrün ist entrüstet über die Zukunft der Bildung im neuen Koalitionsvertrag der schwarz-gelben Regierung. Wir müssen ganz klar Flanke zeigen! Die erneuten Verschlechterungen durch den Wegfall des Hochschulrahmengesetzes (HRG) und die Einführung eines sozial ungerechten Stipendiensystems sind keinesfalls kommentarlos hinzunehmen. Eine Bildungsrepublik ist derzeit nicht erkennbar! (Presse)
04.11.2009 > EU-weite Regeln für verbesserten Hochschulzugang! - Campusgrün fordert ein Umdenken in europäischer Bildungspolitik! Gegen Zulassungsbeschränkungen und Studiengebühren. Für einen finanziellen Lastenausgleich zwischen den EU-Staaten. (Presse)
26.10.2009 > Stimme der Solidarität - Sie kennt keine Grenzen! - Campusgrün unterstützt die Proteste der österreichischen Studierenden. Bologna muss europaweit reformiert werden! Zugang zu kostenloser Bildung ist ein Menschenrecht. Selbstverwaltete Forschung und Lehre ist die Basis guter Universitäten. (Presse)
20.10.2009 > Klimaneutrale Leuphana: Zwischen Schein und Sein. - campus.grün Lüneburg bewertet Anspruch und Realität des Projekts "Klimaneutrale Leuphana" (AktiVorOrt)
14.10.2009 > Herbstkongress vom 6.-8.11.2009 in Karlsruhe: Nachhaltige und Klimagerechte Hochschule - Ist deine Hochschule nachhaltig und klimagerecht? (Nachrichten)
04.10.2009 > Klimasprecher 2010 - Studierenden-Wettbewerb für Energie-Effizienz: Plant euer eigenes Projekt! - Die NYCON ENERGY AG hat einen neuen Wettbewerb für Studierende aufgelegt. Dabei sind studentische Teams aufgerufen, ein Energie-Effizienz-Projekt für ein Gebäude - am besten ihre eigene Uni - zu planen. Ziel des Projekts ist die Einsparung von Energiekosten und Emissionen. (Nachrichten)
23.09.2009 > Jetzt erst recht: Mehr Geld für Bildung! - Zum Aufruf vom Bund der demokratischen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erklärt Campusgrün: Campusgrün unterstützt den Aufruf des "Bundes der demokratischen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler" (kurz BdWi), denn "es ist ein äußerst wichtiges politisches Signal, so kurz vor der anstehenden Bundestagswahl mit einem parteiübergreifenden Aufruf die Bürgerinnen und Bürger daran zu erinnern, dass es nach der Bundestagswahl nicht zu Kürzungen im Bildungsbereich kommen darf", erklärt der Bundesvorstand von Campusgrün. (Presse)
17.09.2009 > U-Boot-Fahrt der Sächsischen Schwarz/Gelben Koalition - Campusgrün erklärt zum neuen Sächsischen Koalitionsvertrag: Der Koalitionsvertrag von CDU und FDP in Sachsen zementiert eine gestrige Hochschulpolitik. (Presse)
22.06.2009 >
CGB beim Bildungsstreik in München
PM: Bildungsstreik 2009 - Über 20.000 fordern ein sozial gerechteres Bildungssystem - Am 17. Juni sind in Bayern über zwanzigtausend Schülerinnen, Schüler und Studierende auf die Straße gegangen, um für eine Reform des Bildungssystems zu demonstrieren. Bei den bundesweit dezentral organisierten Aktionen war Campusgrün Bayern durch die lokalen Hochschulgruppen an vielen der bayerischen Hochschulorten vertreten. (Bayern)
04.05.2009 >
Bildungsstreik09
Bundesweiter Bildungsstreik am 17. Juni - Die derzeitigen Zustände und Entwicklungen im Bildungssystem sind nicht weiter hinnehmbar! (Nachrichten)
03.05.2009 >
Hochschulpakt II - und doch kein Ende in Sicht
Hochschulpakt II - und doch kein Ende in Sicht - Doppelte Abitur aber auch geburtenstarke Jahrgänge werden bis 2014 mehr Abiturienten denn je in Richtung Hochschulen strömen lassen. Mit bis zu 500.000 mehr Studierenden wird Bundesweit gerechnet. Die Frage, die sich stellt: Wohin nur mit all den Studierenden??? (Nachrichten)
13.02.2009 >
Rechte: threedots
Eine optionslose Ministerin sieht tatenlos zu - Nachdem sich die Konferenz der Hochschulrektoren und die ZVS nicht auf ein verbindliches Verfahren zur Vergabe von Studienplätzen einigen konnten, wird es vor 2010 kein einheitliches Vergabesystem geben. Dies bedeutet auch zukünftig, dass junge Menschen mit Abitur keine Eintrittskarte auf den Hochschul-Campus erhalten. (Nachrichten)