Bielefeld

Grüne Hochschulgruppe - Offene Liste (ghg ol)

Kontakt www.ghg-ol.de

Die ghg*ol gibt es an der Uni Bielefeld schon seit gut 14 Jahren und besteht im Moment aus ca. 30 Studis (fast) aller Fachrichtungen. Bei uns gibt es neben den alten Hasen auch immer viele neue Gesichter; alles grün-alternative Menschen, die gerne darüber nachdenken, was es an der Uni und drumrum zu bewegen gibt und die dann auch versuchen, das umzusetzen...

Zur Zeit sind wir im Studierendenparlament mit 12 Sitzen die stärkste Liste und außerdem in AStA und verschiedensten Kommissionen aktiv.

Parteizugehörigkeit spielt für unsere Arbeit in der ghg*ol keine Rolle. Wir setzen uns dafür ein, dass der AStA konstruktiv arbeiten kann, dass der Austausch zwischen AStA und anderen Gruppen wie Fachschaften und AGen funktioniert und dass die Studierenden auch erfahren, was passiert.

Ein weiterer Schwerpunkt unseres Engagements ist die Arbeit gegen jede Form der Diskriminierung. Daher sprechen wir regelmäßig Probleme diesbezüglich an- egal, ob es dabei um Geschlechterrollen, soziale Herkunft, Nationalität oder einen der vielen weiteren Diskriminierungsgründe geht. Darum freuen wir uns auch darüber, dass der AStA seit einigen Jahren erfolgreich das festival contre le racisme ausrichtet.

"Grüne" Themen wie Ernährung, Energieverbrauch oder Verkehrspolitik spielen für uns aber natürlich auch eine große Rolle. Regenerative Energien und gentechnikfreies Essen sind hier ebenso aktuell wie die Ausweitung von Fair Trade Produkten.

Grüne Hochschulgruppe - Offene Liste (ghg ol)
Universitätsstraße 25
Universität Bielefeld
33615 Bielefeld, Deutschland