Thorge Babbe

Projektkoordinator im Bundesvorstand seit September 2015

Ich bin 27 und studiere Europäisches Regieren im Master an der Universität Osnabrück. Meinen Bachelor habe ich an der TU Chemnitz gemacht.

Seit zwei Jahren bin ich bei der Grünen Hochschulgruppe Osnabrück aktiv und habe in dieser Zeit das Projekt einer eigenen Hochschulzeitung - den "Grünspecht" - auf die Beine gestellt, welches bereits auf sehr positive Resonanz gestoßen ist.

Im Rahmen der Gremienarbeit war ich Präsident des Studierendenrates der Universität Osnabrück in der Legislaturperiode 2014/2015 und bin stellvertretendes Mitglied in den Senatsausschüssen. In meiner Zeit in Chemnitz war ich in zwei Legislaturperioden gewähltes Mitglied des Senates und auch ansonsten in den studentischen Gremien sehr aktiv.

Als jemand, der den Bildungsstreik 2008 noch miterlebt hat und das klägliche Scheitern des Versuches von 2014, steht für mich die Vernetzung unserer Gruppen und die Fortbildung unserer Aktiven im Vordergrund. Wissen und Fähigkeiten der "alten Hasen" dürfen nicht verloren gehen. Das Seminar "Einsteigen in die Hochschulpolitik" der GHG Osnabrück ist hier der erste Schritt hin zu einer Vernetzung und Wissensweitergabe an campusgrüne Neumitglieder.

Auch Themen wie die Exzellenzinitiative, das Wissenschaftszeitvertragsgesetz und der Dauerbrenner BAföG beschäftigen mich.

Diese Aufgaben des Informationsaustausches, Weiterbildung und Vernetzung würde ich als Projektkoordinator gerne in die Hand nehmen. Für Ideen aller Art bin ich hier offen. Im BuVo bin ich für die Bundesländer Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Bremen, Hamburg zuständig sowie Kontaktperson für die LHG.

Ihr erreicht mich unter thorge.babbe@campusgruen.de