Schnell anmelden: Seminar "Rechtsruck und Neofaschismus in Hochschule und Gesellschaft"

Campusgrün lädt alle interessierten Studierenden herzlich zum Seminar "Rechtsruck und Neofaschismus in Hochschule und Gesellschaft " vom 21.-23. August 2019 in Frankfurt am Main ein.

Das Erstarken der extremen Rechten geht auch an den Hochschulen nicht spurlos vorbei, faschistische Tendenzen breiten sich auch hier aus. Kritische Wissenschaften wie Gender Studies geraten ebenso ins Fadenkreuz der Rechten wie die studentische Selbstverwaltung. Mit einem von Gramsci inspirierten und auf ihre Zwecke umgemünzten Konzept der "Metapolitik" versuchen extreme Rechte im akademischen Mantel die Diskurshoheit nicht mehr nur über Stammtische, sondern auch über (teil-)akademische Diskurse zu gewinnen. Begleitet werden diese Versuche von Provokationsstrategien "neuer" extrem rechter Bewegungen, denen der liberale (Hochschul-)Mainstream allzu oft hilflos gegenüber zu stehen scheint. >> Kompletten Artikel lesen

Bericht von der 39. Bundesmitgliederversammlung in Erlangen vom 28.-30. Juni 2019

"Was hat uns motiviert in die Hochschulpolitik zu gehen?" Mit dieser Frage stiegen 27 Delegierte und Mitglieder aus 16 unterschiedlichen grün-alternativen Hochschulgruppen in eine diskussionsfreudige und produktive 39. BMV ein, die unter dem Motto der "Solidarität" stand.
In Workshops haben wir die revolutionären Ambitionen und Praktiken des sozialistischen chilenischen Präsidenten Salvador Allendes besprochen und anhand der Auswirkungen auf die studentischen Solidaritätsbewegungen diskutiert. Ableitend davon überlegten wir, zu was für Themen und in welcher Form wir studentische Protestaktionen als sinnvoll erachten. Auch entwickelten wir Thesen über die Funktion und Notwendigkeit Kritischer Wissenschaft, stritten über verschiedene Demokratieverständnisse und besprachen die Verhinderungen und Kämpfe einer eingreifenden Wissenschaft.
Neben den inhaltlichen Diskussionen fand auch viel Vernetzung und Austausch zwischen den Gruppen statt - wir im Bundesvorstand haben dabei in Kombination mit den Ergebnissen der Gruppenumfrage viele Impulse für die Arbeit in den nächsten Monaten und für eine effektivere Verbandsstruktur und Einbindung der Gruppen bekommen. >> Kompletten Artikel lesen

Bundesmitgliederversammlung vom 28.-30. Juni in Erlangen

Liebe Campusgrüne,

wir möchten euch sehr gerne zu der Sommer-Bundesmitgliederversammlung einladen. Sie findet vom 28.-30. Juni 2019 in Erlangen statt. Wir wollen das 20-jährige Jubiläum von Campusgrün in diesem Jahr nutzen, um noch einmal grundlegend über den Verband, sein Selbstverständnis, organisatorische Struktur und inhaltliche Ausrichtung diskutieren. Wir möchten euch daher besonders motivieren, Mitglieder aus euren Gruppen zu entsenden und auch vorher in eurer Gruppe dazu auszutauschen. >> Kompletten Artikel lesen

Nachrichten