Seminar "Studieren mit Kind" erfolgreich

04.07.2007: Kurzbericht vom Seminar "Studieren mit Kind" vom 29. Juni bis 01. Juli in Karlsruhe.

Auf dem Seminar "Studieren mit Kind" haben vom 29. Juni bis zum 01. Juli Studierende aus verschiedenen Hochschulgruppen über die soziale Lage und die Bedürfnisse junger Eltern diskutiert. Dabei wurde insbesondere die Notwendigkeiten einer Verbesserung der Betreuungssituation betont. Diese muss dabei an den Bedürfnissen der Studierenden angepasst sein: zeitlich flexibel und perspektivisch kostenlos. Hierzu wird bis zur Mitgliederversammlung ein Positionspapier im internen Wiki erarbeitet. Breiter debattiert wurde ferner das Audit "Familiengerechte Hochschule" der Hertie-Stiftung. Auch hierzu wird von einer Arbeitsgruppe ein Papier erarbeitet.

Die verschobene 15. Mitgliederversammlung wird vom 10.-12. August stattfinden.

Nachrichten