Statement von Campusgrün zur Auszeichnung des RCDS Heidelberg für Vortragsreihe mit Homo-Hassern

Der RCDS [Ring Christlich-Demokratischer Studenten] hat seine Heidelberger Mitgliedsgruppe für eine Vortragsreihe mit bekannten Homophoben und Anti-Feminist*innen mit einem Preis für "die beste politische Arbeit" ausgezeichnet.

Die Referent*innen bezeichnen das Adoptionsrecht für Lesben und Schwule als "staatlich geförderte Pädophilie", unterstützen die menschenverachtende "Demo für alle" oder stellen das körperliche Selbstbestimmungsrecht von Frauen bei Abtreibungen in Frage. >> Kompletten Artikel lesen

Pressemitteilung: Petition für besseres BAföG gestartet

Juso-Hochschulgruppen, Campusgrün und der freie zusammenschluss von student*innenschaften (fzs) fordern deutliche Nachbesserungen beim BAföG.

Die geplante Reform von Bildungsministerin Anja Karliczek sei fernab von der Lebensrealität der Studierenden, so die Studierendenverbände. >> Kompletten Artikel lesen

Schnell anmelden: Seminar "Antisemitismus"

Auch in diesem Jahr veranstaltet das Campusgrün Bildungswerk in Zusammenarbeit mit lokalen Hochschulgruppen und mit der Finanzierung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) verschiedene Seminare. >> Kompletten Artikel lesen

Nachrichten